Einsatzmöglichkeiten Gamification

Home » Einsatzmöglichkeiten Gamification

Einsatzmöglichkeiten Gamification

Immer mehr Firmen und Schulen setzen Gamification-Tools im Alltag ein. Spielerische Elemente lockern nicht nur auf, Sie führen auch zu höherem Lernerfolg und mehr Engagement bei den Beteiligten. Die Gamification-Tools von eduGames.ch (Quiz-App, Karriere-Games, Umfrage-App) haben sich in der Praxis bewährt. Sie werden u.a. im Unterricht, in Seminaren, an Infoanlässen, an Karriere-Events, als Selbstlern-Tool und sogar an einem Grossevent erfolgreichen eingesetzt.

Spannendere Unterrichtsstunden

Fertig mit langweiligen Monologen und Powerpoint-Schlachten! Dank Gamification-Tools wird der Unterricht aufgewertet und für alle Beteiligten spannender und lehrreicher gestaltet. Besonders clever: Die Lernerfolgskontrolle ist gleich mit dabei, sogar AdHoc-Quizzes können einfach und bequem ausgewertet werden. Zu den Kundenstimmen

Aufwertungen von Infoanlässen

Wenn neue Bildungsinteressenten an einer Infoveranstaltung dieser Schule zusammenkommen, so setzt die innovative Schule zum Start des Anlasses ein kurzes Wissensquiz. Die potentiellen Studierenden werden auf eine zeitgemässe und spielerische Art und Weise an das Thema herangeführt. Zur Förderung des „Game-Feelings“ wird das Quiz über einen Beamer an die Leinwand projiziert – für alle Teilnehmenden sichtbar. Bilder und Bericht

Gamification-Einsatz an einem CARITAS-Grossevent

Anfang November 2016 zeigte setzte das Team von eduGames.ch die Quiz-Lösung anlässlich eines Grossevents der Caritas Aargau als auflockerndes Element ein. Rund 250 Flüchtlinge spielten als Einstieg in den Event miteinander und gegeneinander eine spannendes Quiz. Bilder und Bericht