Für Lehrpersonen

Home » eduGames Quiz-Tool » Für Lehrpersonen

Für Dozentinnen und Dozenten: So setzen Sie eduGames ein

Fragen und Antworten – Ihre Grundlage für die Quizzes

Das vorliegende Gamification-Tool beinhaltet eine Auswahl der wichtigsten Gamification-Elemente. Themenspezifische Fragen bilden das Grundgerüst von eduGames. Fragen können mit Bildern oder Videos kombiniert werden und in verschiedene Quiz-Formen integriert werden. Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten für die Erstellung der Quizfragen zur Verfügung:

  • 6 verschiedene Fragetypen
  • Taxonomiestufen nach Bloom
  • Individuelle Punktevergabe pro Frage
  • Frei wählbare Themenstruktur
  • Möglichkeit Videos und Bilder einzusetzen

Eine Auswahl bekannter Quiz-Formen für den Unterricht

Stellen Sie aus den verschiedenen Fragen Ihr Wunschquiz zusammen und publizieren Sie dieses einfach und unkompliziert für Ihre Klasse(n). Mit folgenden Möglichkeiten werten Sie Ihren Unterricht auf:

  • Einzel- vs. Gruppenquizzes
  • Einmal vs. mehrmals spielbare Quizzes
  • Quizzes mit Zeitlimit vs. Quizzes ohne Zeitlimit
  • Animierte Live-Wettbewerbsformen (z.B. Autorennen)
  • Spontane Quizzes – die einfache Variante für anonymes Spielen

Sie möchten schnell ein Quiz publizieren und ohne Login für die Lernenden bereitstellen? Nichts einfacher als das! Erstellen Sie ein “spontanes Quiz” und publizieren Sie dieses als anonymes Quiz. Die Lernenden können ohne Login über die Startseite direkt auf das Quiz zugreifen und dieses spielen.

Auswertungsmöglichkeiten – auch direkt in der Klasse

Sämtliche Antworten der Teilnehmenden werden erfasst und sind für die Dozierenden jederzeit einsehbar. Methodisch-didaktisch besonders wertvoll ist die Möglichkeit, Quizzes unmittelbar nach der Durchführung noch während des Unterrichts zusammen mit der Klasse auszuwerten. Sie sehen auf einen Blick, welche Fragen den Studierenden Mühe bereitet haben und können so gezielt Wissenslücken schliessen.

  • Auswertung pro Frage
  • Auswertung pro Student/in
  • Auswertung pro Klasse

Einmalig und genial: Studierende erfassen Fragen

Das Quiz-Tool von eduGames bietet Ihnen die Möglichkeit, neue Fragen von Studierenden erfassen zu lassen. Nutzen Sie diese Chance und integrieren Sie eduGames in den Lern- und Hausaufgaben-Prozess der Teilnehmenden. So fördern Sie einerseits die Auseinandersetzung der Studierenden mit dem Lernstoff und entlasten andererseits Ihren eigenen Vorbereitungsaufwand. Prüfen Sie die neu eingegangenen Fragen und stellen Sie im Handumdrehen ein neues Quiz für die Klasse zusammen. So macht Lernen für alle Beteiligten Spass!

Kombination von Gamification und Videos – das grosse Profilierungspotential

Die Elemente Gamification und Videos können einfach in den Unterricht integriert werden, ohne diesen völlig umzustellen. Pro Unterrichtseinheit wird beispielsweise ein Schüler bestimmt, welcher eine kurze Video-Zusammenfassung – im Sinne eines Erklärvideos – von 3 bis 4 Minuten erstellt. Dies ist heute – mit einer leicht zu erlernenden Video-Software und ohne filmen zu müssen – möglich. Die Software beinhaltet tausende von visuellen Elementen, welche für ein solches Video verwendet werden können. Natürlich können auch eigene Zusatzelemente wie Bilder ins Video integriert werden. Die Erstellung eines solchen Videos braucht 2 bis 3 Stunden und kann anschliessend der gesamten Klasse und auch anderen Klassen zur Verfügung gestellt werden.