Ratgeber

Home » Gamification » Ratgeber

Ratgeber „Spiele in der Erwachsenenbildung“

Spiele sind nur etwas für Kinder? Von wegen! In der Erwachsenenbildung eingesetzt, lockern sie den Unterricht auf und sorgen aus Sicht der Studierenden für eine willkommene Abwechslung. Spiele fördern einen lebendigen sowie spannenden Unterricht und werten so den Unterricht auf. Sie steigern die Lernmotivation und damit auch den Lernerfolg. Richtig eingesetzt, können Spiele gar als Lernerfolgskontrolle dienen.

Diese Themen erwarten Sie im Praxis-Ratgeber:

  • Warum Spiele in der Erwachsenenbildung?
  • Begriffe im Zusammenhang mit Spielen für die Erwachsenenbildung
  • Fünf Merkmale und Elemente von Spielen
  • Einsatzgebiete von Lernspielen
  • Beispiele von klassischen Lernspielen
  • Beispiele von digitalen Spielen
  • Einsatz von Spielen während eines Lehrgangs nach Taxonomiestufen von Lernzielen
  • eduGames – Gamification im Unterricht

Ratgeber Spiele Erwachsenenbildung bestellen

Praxis-Ratgeber Spiele in der Erwachsenenbildung